Der Fluss fließt weiter ...

... wohin ist klar: ins große Meer. ... wie ist weniger klar: reißend, ausufernd, plätschernd, leise. Es scheint unmöglich, es ist unglaublich, aber manchmal gibt es Dauerschleifen im Leben, die an "täglich grüßt das Murmeltier" erinnern. Im Sommer hat es wieder Raumturbulenzen gegeben und das bedeutet, dass die Yogastunden am Montag und Donnerstag im Forum Brixen stattfinden. Im September und und Oktober und dann siedeln wir wieder um ins Bürgerheim (nur für die Stunden, noch nicht dauerhaft :-))! Und es zeigt sich immer wieder, das was auf der Yogamatte oder in der Rio Abierto Stunde Thema ist: Hingabe und andere schöne Inhalte, zählen nur, wenn wir sie auch im Leben leben. Und ich kann mich nicht beklagen ... das Leben gibt mir immer wieder Gelegenheit zu üben. Denn das, was noch nicht gelernt ist, will geübt sein ... In diesem Sinne wünsche ich uns allen Geduld, Hingabe, Durchsetzungskraft - das, was es braucht für die Übungseinheiten - und natürlich eine Prise Humor. Wenn wir uns selbst nicht so ernst nehmen, geht's schon mal a Stückl leichter!

Verbinden statt Trennen ...

...  Yoga und Rio Abierto sind für mich zwei Möglichkeiten, um Verbindung zu lernen, Verbindung zu leben. Neue Bewegungen bedeutet im Körper Neuland zu erobern. Weite statt schmerzende Enge innen und auch außen. Entspannte Neugier, statt Ansprüche machen die Trainingsstunden lustiger und das Leben sowieso. 

 

Die neuen Kurstermine ab 11. September 2019

Medical Yoga nach den Prinzipien der Spiraldynamik gibt es wieder 3x wöchentlich:

Montags: ab 16. Sept. - 16. Dez. (14 EH) im FORUM BRIXEN

Mittwochs: ab 11. Sept. -18. Dez. (14 EH) im YOGA-SHIATSU STUDIO Löwecenter

Donnerstags: ab 19. Sept. - 19. Dez. (13 EH) im FORUM BRIXEN

RIO ABIERTO INTENSIV wird intensiviert: 
Freitags von 18.00 - 20.00 Uhr an folgenden Terminen im Mehrzwecksaal des Bürgerheims Brixen:

Beginn am 13. September: 27.09; 11.10.; 25.10.; 8.11.; 22.11.; 6.12.; 13.12.

Göflan startet am Samstag, 14. September wieder in der Turnhalle der Grundschule. Michaela Schlomm leitet dann die wöchentlichen Kurse, denn der Körper, sprich, die Materie ist langsam und braucht Schwingung, damit das Neue sich ausweiten kann.

Alle aktuellen Rio Abierto Angebote  auf der Homepage: www.rioabierto.de