... tschuhuiii und hurra wir leben noch!

Ein kleiner Virus hat uns alle hops genommen und ich bin immer noch erstaunt darüer. Mal scheint es was Gefährliches zu sein, mal eine einfache Grippe ... letztendlich schwirrt alles mögliche im Raum herum und wir sind auf uns selbst zurück geworfen: die Sicherheiten im Außen schwinden dahin und es bleibt unsere eigene Weisheit, unser körperliche Intelligenz, die uns den Weg zeigt.

Der Kopf ist viel zu einseitig, um das Wissen aufzunehmen. Die körperliche Intelligenz und die Weisheit des Herzens gehören dazu und je besser diese unterschiedlichen Ebenen trainiert sind, desto mehr können wir uns auf uns selbst verlassen. Desto weniger wird die Angst und desto größer das Vertrauen.

Ab 25. Mai gehen die Kurse und Seminare weiter. Tschuhuiiiii!

Ich habe die Ruhe genießen können und freue mich nun wieder auf Begegnungen!

Rio Yoga und Yoga Rio ...

... ich verbinde in meiner Arbeit die asiatische Weisheit des Yoga mit dem Rhythmus Südamerikas. Wir hier in Europa sind die Brücke dieser zwei Welten.

Die Corona Aufholtermine ab 25. Mai 

Medical Yoga nach den Prinzipien der Spiraldynamik gibt es 2x wöchentlich bei Schönwetter im Park von Schloss Pallaus:

Montags: 18.00 Uhr und mittwochs um 16.30 Uhr.Bei Schlechtwetter fällt der Termin aus oder wird Richtung Schönwetter verschoben

RIO ABIERTO INTENSIV wird intensiviert und findet ab 25. Mai wöchentlich statt. 6 Einheiten
Mittwochs um 19.00 Uhr und Donnerstag um 18.00 Uhr im FORUM Brixen. Es sind noch ganz wenige Plätze frei. Mindesttnzahl: 10

Die Kurse können nur als Gesamtpaket gebucht werden. Preise auf Anfrage.

 

Wer regelmäßig im Vinschgau Rio Abierto machen will, wendet sich an Michaela Schlomm (michaela.schlomm@rolmail.net), die das Tal mit Rio Abierto wunderbar in Bewegung hält!